Winterpostelein | Winterportulak | Samen für Portulak | Salatsamen | Tellerkraut | Saatgut für Postelein

Deine Gartenwelt - Gekocht wie Spinat verwendbar. Nur leicht mit Erde bedecken. Aussaat: für frühsommerkultur von März bis Mai oder für die Winterernte von August bis Oktober aussäen. X1f33f; pflegeleichtes wintergemüse - für Salate - kann schon nach 6-8 Wochen geerntet werden. Produktion und Versand aus Deutschland. X1f33f; gehört zur familie der Quellkrautgewächse Montiaceae - frisch säuerlicher, milder Geschmack.

. Claytonia perfoliata oder Montia. X1f33f; auch bekannt als gewöhnliches Tellerkraut und Kuba-Spinat - lat. Reihenabstand von 25cm und 10cm in der Reihe. X1f33f; alle sorten von deinegartenwelt kommen in einem eigenen Tütchen mit Bildern, Beschreibung und Anleitung. X1f33f; qualitativ hochwertiges Saatgut von DeineGartenwelt.

Winterpostelein | Winterportulak | Samen für Portulak | Salatsamen | Tellerkraut | Saatgut für Postelein - Standort: sonniger bis halbschattiger Standort mit humosem Gartenboden. Auch höher gelegene, kühle Lagen. Keimung: keimung bei unter 15°C Bodentemperatur nach 14-20 Tagen. Ernte: ernte unbedingt vor der Blüte. Frisch schmeckt Portulak vorzüglich als Salat.

Weitere Informationen über Deine Gartenwelt

Portulak Sommerportulak

Kiepenkerl - Keimung: 10 - 20 tage bei 10 - 20 °C, gut feucht halten. Kultur: dünn verteil in Rillen oder breitwürfig säen. Aussaat: freiland, April bis Juli. Das angehem nußig leicht säuerliche schmeckende Blattgemüse mit fleischige, saftreichen Blättern entwickelt sich im Freiland schnell und einfach. Dennoch ist sie immer noch eine delikate Rarität.

Kiepenkerl portulak sommerportulaksommerportulak ist eine alte Kultur- und Heilpflanze, Kleinasien, die mit den Kreuzfahrern aus Südosteuropa, Ägypten und Iran zu uns gelangte. Abstand: vereinzeln bei zu dichter Saat. Ernte: Juni bis September.

Weitere Informationen über Kiepenkerl


Ähnliche Produkte